Englisch Vorbereitungsjahr

Im Laufe des Vorbereitungsjahres werden fünf Zwischenprüfungen und eine Abschlussprüfung abgelegt. In die Bewertung fliessen Vokabeltests, Sprachtests, Schreibaufgaben und die Teilnahme am Unterricht ein.

Die Abschlussnote basiert auf der jeweiligen Kursarbeit. Besonderer Wert wird auch auf die individuelle Arbeitsleistung (z.B. Aufmerksamkeit und Ernsthaftigkeit des Lernenden) sowie auf Zuverlässigkeit, Beteiligung im Unterricht, regelmäßiges und pünktliches Erscheinen, Erledigen der Hausaufgaben und ein erkennbarer Fortschritt beim Erlernen der Sprache gelegt.

Das Englisch Vorbereitungsjahr wird von zwei Muttersprachler_innen (siehe unten) unterrichtet, die qualifizierte ESL-Lehrer_innen mit über 10 Jahren Erfahrung sind.

Online Bewerbung

Fragen zum Englisch Vorbereitungsjahr?